Text vergrössernText NormalgrösseText verkleinern

10 000 Hanffreunde an der CannaTrade

Die CannaTrade hat 10 000 Hanffreunde aus der ganzen Schweiz nach Basel gelockt.

04.05.09 von Denise Dollinger

Zum ersten Mal fand die dreitägige Hanfmesse in Basel statt in Bern statt. «Mit 10  000 Zuschauern hatten wir genau gleich viele Besucher wie 2008 in Bern», freut sich Geschäftsleiter Ben Arn. Es sei schön festzustellen, dass man an beiden Orten willkommen sei.

Die neunte Auflage der Messe ging denn auch ohne grosse Vorkommnisse über die Bühne. «Am Samstag bekamen wir Hinweise, dass zwei Stände verbotene Samen verkaufen», sagt der Basler Kriminalkommissär Markus Melzl. Bei einem wurde man fündig – es wurde ein Verfahren eingeleitet. «Zudem wurden zwei Besucher wegen Konsum und Besitz von Hanf verzeigt», so Melzl.

Wo die Messe kommendes Jahr stattfindet, ist laut Arn noch unklar.

Erscheinungsdatum Dienstag 5. Mai 2009 00:00

http://www.cannabis-helvetica.ch
http://www.swisshempshop.com