Text vergrössernText NormalgrösseText verkleinern

Keine Jagd auf Kiffer in Basel

2004/06/15 - 20 Minuten

Kein Richtungswechsel in der Basler Drogenpolitik nach der vom Nationalrat abgelehnten Revision des Betäubungsmittelgesetzes.

"Wir machen genau gleich weiter wie bisher. Die oberste Priorität hat der Handel mit harten Drogen", bestätigte gestern Peter Gill von der Basler Staatsanwaltschaft. "Das Rauchen von Cannabis bleibt strafbar, wir machen aber keine Jagd auf Kiffer".

Über den Entscheid des Nationalrats enttäuscht ist Klaus Meyer, Leiter der Fachstelle für Suchtfragen: "Der Rat hat missachtet, was in der Schweiz bisher in der Drogenpolitik geleistet worden ist". Die Entscheidung sei mit rationalen Argumenten nicht erklärbar und enttäusche sehr. Basel habe sich klar für die Revision eingesetzt. "Wir werden den bisherigen Weg weiterverfolgen und nach neuen Lösungen suchen", sagt Meyer.

Ist der Entscheid des Nationalrats richtig?

Yasmine Tanner (17), Basel: Einerseits würden durch eine Legalisierung der Reiz des Verbotenen und das Dealen wegfallen. Andererseits wäre der Hanf zu einfach erhältlich. Ich finde, Hanf sollte kontrolliert in Läden abgegeben werden.

Ulrich Reist (55), Basel: Ich finde die Entscheidung des Nationalrats schlecht. Der Handel und der Konsum der verbotenen Drogen läuft doch genau gleich weiter, einfach in der Illegalität. So kann das Drogenproblem nicht gelöst werden.

Gubert Luc (24), Haldenstein: Dass in der Schweizer Drogenpolitik alles beim Alten bleibt, finde ich schlecht. Es braucht jetzt eine ernsthafte und sachliche Diskussion, denn in der Realität kifft heute sowieso schon einer von sieben.

Esther Burckhardt (87), Basel: Der Staat darf nicht einfach passiv bleiben und die Augen verschliessen - dafür ist die Drogendiskussion zu wichtig. Vielleicht sollte man den Jungen mehr bieten, um sie von den Drogen abzulenken.

(jrk)
Erscheinungsdatum Dienstag 27. Juli 2004 22:10

Folgender Artikel :

Kiffen bleibt strafbar

http://www.cannabis-helvetica.ch
http://www.swisshempshop.com