Text vergrössernText NormalgrösseText verkleinern

Eine Nachricht in Beantwortung des Artikels senden

Junge Kiffer im Visier der Drogenhändler

Seit die Schweiz vermehrt gegen Hanfläden vorgeht, müssen Cannabis-Raucher ihren Stoff wieder bei Drogenhändlern beziehen. Die Gefahr, dass sie auf harte Drogen umsteigen, wächst.

Artikel modifiziert 23. November 2004


http://www.cannabis-helvetica.ch
http://www.swisshempshop.com