chanvre-info http://www.chanvre-info.ch/info/de/Dammputz-aus-Hanf-und-Lehm.html

Dämmputz aus Hanf und Lehm

Schadhaftes Fachwerk soll mit Lehm repariert werden! Massiver Lehm ist für eine Reparatur meist ungeeignet, da er zu schwer ist. Für die Ausbesserung einer Lehmwand braucht man einen sehr hohen Anteil an Pflanzenfasern.

JPEG - 26.7 kB
Bau_Reparaturlehm04
JPEG - 26.2 kB
Bau_Reparaturlehm03

Der Hanf-Reparaturlehm wird 1:2 mit gesiebtem Sand gemischt. Die höchstens erdfeuchte Mischung entweder mit der Hand oder mit einer gewöhnlichen Maurerkeller in die Löcher fest angedrücken.

JPEG - 23.2 kB
Bau_Reparaturlehm02

P.S.

JPEG - 21.2 kB
Bau_RepLehm_verstreichen.
GIF - 1.7 kB
www.hanffaser.de

http://www.hanffaser.de/Bau/index.htm

Erscheinungsdatum Freitag 28. Juli 2006 01:16
Hanf Info > Hanf als Baumaterial
chanvre-info http://www.chanvre-info.ch/info/de/Dammputz-aus-Hanf-und-Lehm.html